„Winsen bleibt sauber“ – CDU-Antrag wird von Verwaltung umgesetzt

Auf Antrag der Gruppe CDU/Winsener Liste wird ein umfassender Maßnahmenkatalog für mehr Sauberkeit in Winsen umgesetzt. Die in den Fachausschüssen zu diesem Antrag erfolgten Beratungen belegen, dass die Verwaltung zwar an vielen Stellen schon die richtigen Maßnahmen ergreift, doch soll nach Willen der Antragsteller Sauberkeit noch mehr Priorität eingeräumt werden. Ratsfrau Dr. Cornell Babendererde, eine […]

Klimawandel in Norddeutschland: Vortrag in Nenndorf

Der CDU Kreisverband Harburg-Land lädt ein zu einem interessanten Vortrag über den Klimawandel in Norddeutschland. Im Zuge des Kreisparteitages am 11.7.2018 wird Prof. Dr. Daniela Jacob über die Auswirkungen des Klimawandels in Norddeutschland referieren und erläutern, was man dagegen tun kann. Prof. Dr. Jacob ist Direktorin des Climate Service Center Deutschland (GERICS), einer selbstständigen wissenschaftlichen […]

Ertragreiche Müllsammlung der Winsener CDU

Ertragreiche CDU-Müllsammelaktion bei schönstem Wetter

Bei schönstem Maiwetter kamen viele Winsener und ein Hund zur Müllsammelaktion in der Innenstadt zusammen. Über zwei Stunden lang wurden Flutmulde, die Gärtnerphantasien, der Eckermannpark und die Grünstreifen entlang der Hansestraße vom Müll befreit. Glasflaschen, jede Menge Plastikmüll, Kronkorken, leere Dosen und Zigarettenkippen landeten in den mitgeführten Mülleimern. Initiatorin und CDU-Vorsitzende Dr. Cornell Babendererde: „Im […]

Neuer Vorstand der CDU Winsen

Die CDU Winsen hat auf der letzten Mitgliederversammlung ihren Vorstand neu gewählt. Dabei wurde der Vorsitzenden Dr. Cornell Babendererde erneut das Vertrauen ausgesprochen. Sie führt den Verband für weitere zwei Jahre. Neu als Stellvertreter im Amt sind Andrea Röhrs und Sebastian Trenkner sowie Susanne von Appen und Maren von Deyn als 1. und 2. Geschäftsführerin. […]

Diskutieren Sie mit: Nächster Stammtisch der CDU Winsen am 14.5.

Wir möchten Sie herzlich zum nächsten Stammtisch der CDU Winsen (Luhe) am Montag, dem 14. Mai um 19.30 Uhr im „Zum Weißen Ross“ in der Marktstraße in Winsen einladen. Diese Runde ist für politisch Interessierte und Engagierte gedacht, die mit anderen gemeinsam darüber sprechen möchten, was die CDU und generell eine Volkspartei heutzutage ausmacht. Was […]

Frauen in der CDU

Die Winsener Frauen-Union blickt auf ereignisreiche Jahre seit der Gründung zurück. Die niedersächsische CDU ruft ein Mentoring-Programm für Frauen ins Leben. In Winsen hat sich die Frauen Union 1976 als CDU Frauenvereinigung gegründet. Die 50 Gründerinnen wollten schon damals etwas bewegen, interessierten sich für Politik, Gesellschaft und Kultur. Viele der Initiativen, die im Laufe der […]

v.l.: Hans Stell, Wolfgang Herold, Monika Dymel, Erna Aust, Helga Quast, Burghard Quast, Rudolf Meyer.

Der neue Vorstand der Senioren Union Winsen

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Senioren Union Winsen, die in der Brasserie/Winsen stattfand, haben die Mitglieder ihren neuen Vorstand gewählt. Monika Dymel stellte sich aus gesundheitlichen Gründen nicht zur Wahl, Helga Quast wurde mit 99% zur Vorsitzenden gewählt. Als stellv. Vorsitzender wurde Rudolf Meyer gewählt. Als Schriftführerin stellte sich Monika Dymel zur Verfügung. Die Kassenabrechnung […]

Bezirksparteitag 2018 in Uelzen

Der Ortsverband Winsen war mit seinen Delegierten und Ersatzdelegierten zahlreich beim Bezirksparteitag in Uelzen vertreten. David McAllister, MdEP und Michael Grosse-Brömer, MdB, haben es verstanden, den Europäischen Gedanken von Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit gegen Populisten von rechts und links zu verteidigen. Von McAllister gab es ein klares Bekenntnis zur Subsidiarität, d. h. Selbstbestimmung und Eigenverantwortung […]

Oberstleutnant Michael Hoppstädter mit Gastgeberin Helga Quast

Senioren Union: Infos zum Bundeswehreinsatz in Mali

Am 26.03.18 besuchte Oberstleutnant Michael Hoppstädter, Kommandeur des Aufklärungsbataillons 3 „LÜNEBURG“, die Senioren Union Winsen, um über seinen Einsatz in Mali zu berichten. Oberstleutnant Hoppstädter war im Auftrag der UN mit 200 Soldaten von September 2016 bis Februar 2017 als Kontingentführer für die Mission Minusma (Mission multidimensionelle integrée des Nations pour Stabilisation au Mali) eingesetzt. […]